6 FAKTEN,
DIE SIE ÜBER HOLGER BAUER WISSEN SOLLTEN

1. WAS MACHT HOLGER BAUER?

Ich unterstütze Organisationen, Teams und Führungskräfte bei der Strategieentwicklung sowie bei Veränderungs-
und Transformationsprozessen.

Mit über 20 Jahren Erfahrung als Entscheider und Berater in schnellen und veränderungsintensiven Umfeldern, bin ich vertraut mit dem Thema Change und übernehme gerne die Lotsenfunktion im Labyrinth der Veränderungen.

Organisationen sind keine Maschinen. Sie sind per se komplex. Mein Ansatz cmplx made smpl bedeutet: Fokussierung auf das Sinnstiftende im Zielbild. Erst die Sinnvermittlung reduziert die Komplexität und ermöglicht ein „Wollen“ bei allen Beteiligten. Mit dem Fokus auf schnelle Erfolge, dem Ausprobieren des Zielzustands im geschützten Raum und auf der Basis des Machbaren, entsteht Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten,
die anstehende Veränderung zu bewältigen
– Leichtigkeit entfaltet sich.

2. WELCHE ARBEITSBEREICHE WERDEN ABGEDECKT?

Als Managementberater, Prozessbegleiter und Trainer biete ich Ihnen für jede Phase
in einem Veränderungsprozess die passende Unterstützung an.

Am Anfang steht die Standortbestimmung – eine vertiefte Auseinandersetzung mit den veränderten Gegebenheiten innerhalb oder außerhalb der Organisation. Auf dieser Basis finden wir stimmige Antworten im Sinne von Visionen und Zielbildern und erarbeiten die passende Strategie.

Im nächsten Schritt beschreiben wir den Weg der Veränderung. Eine Landkarte der Veränderung entsteht. Die Veränderung gewinnt an Gestalt, und wir überführen Ihr Vorhaben in ein angemessenes Projektmanagement – flankiert von einem Kommunikationskonzept, das den Sinn der Veränderung in den Mittelpunkt stellt.

Damit die folgende Verankerung in Ihrer Organisation erfolgreich gelingt, begleite und berate ich Sie bei der Implementierung, der Teamentwicklung und -Diagnostik.

Auch hier gilt mein Ansatz cmplx made smpl. Und so biete ich ergänzend Methodentrainings für Projekt- und Changemanagement sowie Führung an.
Diese Trainings unterstützen Einzelne, aber auch Teams und die Organisation insgesamt, stärken die Wandlungsfähigkeit und ermöglichen einen flexiblen und motivierten Umgang mit Veränderung.

IST DIGITALISIERUNG EIN HYPE?

„Aus technischer Sicht eher alter Wein in neuen Schläuchen – organisatorisch, die größte noch nicht begonnene Veränderung“
holger-bauer-consulting-cmplx-made-smpl-initial

Holger Bauer

3. FÜR WEN IST DAS WANN INTERESSANT?

Mit meiner Beratungstätigkeit wende ich mich in erster Linie an Organisationen, Teams und Führungskräfte, die vor Veränderungen stehen. Ich arbeite schwerpunktmäßig für produzierende Unternehmen, (IT)-Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Institutionen. Bei den nachfolgenden Herausforderungen kann ich Ihnen mit meiner umfassenden Erfahrung tatkräftig zur Seite stehen:

Vision-/Zielbild-entwicklung,

Leitbild und
Strategieentwicklung

strategische Herausforderungen:

• in Wachstums- und
Ergebniskrisen
• bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und
Geschäftsfelder
• Kundenzentrierung und
Kundenbindung

Umstrukturierungen:

• bei Zentralisierung /
Dezentralisierungsstrategien
• bei Outsourcing
• bei der Prozess-reorganisation und –optimierung

Digitalisierung

• bei der Strategie-
entwicklung
• bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
• bei der Implementierung
von modernen
Innovationsprozessen
• bei der Reifegradermittlung

Professionalisierung der Organisation:

• bei der Weiterentwicklung Ihrer Unternehmens- und / oder Führungskultur
• bei der Verankerung von Projekt-, Change- und Prozessmanagement.
Methodenbasis: Agil, Lean,
klassisch, hybrid

4. GIBT ES EIN SPEZIELLES ARBEITSPRINZIP?

Als Manager, Führungskraft und Berater
stand ich selbst jahrelang im Sturm von Veränderungen.
Ich verfüge über ein tiefes Verständnis von Unternehmensprozessen
und kenne das Business. Selbstverständlich nutze ich erprobte Werkzeuge
unterschiedlichster Managementansätze.

Dies sind unter anderem Lean-Methoden, agile Vorgehensweisen sowie Verfahren
der klassischen Organisationsentwicklung. Ich steige voll in Ihren Veränderungsprozess einund reproduziere keine Best Practices.

Neben meinem Ansatz cmplx made smpl
sind mir drei Aspekte bei dieser Arbeit wichtig:

[A]

DIE FOKUSSIERUNG
AUF DEN SINN

Veränderungen gelingen erst, wenn die damit einhergehenden Zielbilder Sinn stiften. Sonst ist niemand bereit, bestehende Denk- und Handlungsmuster aufzubrechen. Nur wer in der Lage ist, angepeilte Ziele greifbar zu beschreiben, kann auch den Mut anspornen, Neues auszuprobieren.

[B]

DIE FOKUSSIERUNG
AUF DAS MACHBARE

Es gibt eine „organisatorische Realität“. Sie beschreibt die Fähigkeiten der Organisation,
Veränderungen auch umzusetzen.
Diese Fähigkeiten gilt es zu ermitteln, um sich von dort aus zum Ziel hinzuentwickeln.

[C]

DIE FOKUSSIERUNG
AUF DIE VERTRAUENSBILDUNG

Wesentlich ist es, Vertrauen für das Veränderungsvorhaben und die eigenen Fähigkeiten auszubilden.
Nur dann kommen wir in einen zielgerichteten Umsetzungsmodus.

Basierend auf diesen Kernaspekten ziehe ich es vor, schnell ins Handeln zu kommen und mich auf meine Kunden und ihre Herausforderungen einzustellen. Dabei bin ich authentisch, zielorientiert und gehe die Aufgabe mit dem angemessenen Tiefgang an.

Um bei dem eingangs beschriebenen Bild des Sturms der Veränderungen zu bleiben:
Früher stand ich selbst auf der Brücke – heute bin ich Ihr Lotse auf dem Schiff der Veränderung.

AGILE ORGANISATION

„Viele Unternehmen sind bereits sehr weit Agile Methoden zu adaptieren. Die Herausforderung ist es, das agile Mindset in der Führung zu integrieren. Sozusagen die Schizophrenie der Führung aufzubrechen: Hierarchisch/funktional vs. teamorientiert/selbstorganisiert. Oder, morgens dienend führen, nachmittags ausgiebige Kontrolle. Vormittags mit dem Elektroauto in die Firma, abends mit dem Diesel nach Hause. Hybride Führungskräfte sind noch nicht erfunden.“
holger-bauer-consulting-cmplx-made-smpl-initial

Holger Bauer

5. WAS IST DRIN FÜR MICH ALS KUNDE?

Meine Kunden profitieren in erster Linie von meinem breiten Erfahrungswissen,
wenn es um Strategieentwicklung, Veränderungs- und Transformationsprozesse geht.

Für Sie bedeutet das: weniger PowerPoint und mehr praktische Umsetzung. Meine Ansätze und Methoden stellen Ihre Herausforderungen in den Mittelpunkt und bringen alle Beteiligten dazu, sich aktiv auf den Weg zu begeben. Auf den Weg zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Veränderungsprozess, der von allen Beteiligten gemeinsam getragen, intendiert und von motivierten Mitarbeitern umgesetzt wird.

Das Ergebnis: schnelle Erfolge, Mut und Vertrauen der Beteiligten in die Veränderung und die Steigerung der Veränderungsfähigkeit der Organisation.

6. WAS, WENN ES NOCH WEITERE FRAGEN GIBT?

Simple Dinge muss man nicht komplex machen. Sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie eine Herausforderung haben, bei der ich Sie unterstützen kann.

Sie erreichen mich via Mail

hb@holger-bauer.consulting

oder per Telefon:

0171 / 976 66 54